Kooperationen PH Heidelberg

Die Landhausschule ist Standort für das ISP (Integriertes Semesterpraktikum). Zweimal im Schuljahr verbringen 2-4 Studierende ein Semester in einer der Klassen unserer Schule. Dabei sammeln sie wertvolle Praxiserfahrungen. Unterstützt werden sie dabei von den Ausbildungslehrerinnen und den zugeordneten Fachbetreuerinnen der PH Heidelberg. Da die Landhausschule ein musisch-ästhetisches Profil hat, führen die Studierenden auch immer wieder kleinere Projekte in den Bereichen Musik und Kunst durch.