Mini-WM an der Landhausschule

Dieses Jahr an der Landhausschule gab es eine spannende Mini-WM. Alle Klassen spielten gut. Es gab viele Kleinigkeiten zum essen aus den Ländern, die die Kinder gebacken haben. Unsere Klasse hat Lamingtons gebacken. Wir waren Australien. Die anderen Klassen haben Z.B. Pfannkuchen oder Milchreis mit Kirschen und Mandarinen oder anderes gemacht. Alle hatten spaß. Unsere Klasse war im finale, wir haben verloren 1:2 für die andere klasse. Alle waren danach müde, es war ein toller Tag.